Edle Weine, eine Alternative zu überhöhten Aktienpreisen

Investitionen setzten fundierte Kenntnisse des Mediums Wein voraus In manch klimatisierten Weinkellern liegen Weinflaschen welche den Wert eines Kleinwagens überschreiten. Die edelsten Weine sind bei namhaften Auktionshäusern wie Sotheby’s stark gesucht. Besonders neureiche Chinesen und vermögende Japaner zeigen vermehrt Interesse an kostbaren Weinen mit Potenzial zur Wertsteigerung. Oft ranken...

Passives Vermögens-Management oft mit besserer Performance

Falsche Annahmen der Anleger Die meisten Anleger gehen davon aus, dass ein aktives Management der Anlagen gegenüber dem – zugrunde liegenden – Index (Benchmark) zu höher Rendite führt. Kurzfristig mag das Stockpicking Erfolge zeigen, doch langfristig weisen solche Portfolios in den meisten Fällen eine tiefere Rendite auf. Zum einen gilt es die anfallenden Transaktionskosten zu berücksichtigen....

Die Grundlagen der Modern Portfolio Theory von Harry M. Markowitz

Annahmen der Modern Portfolio Theory Der amerikanische Ökonom ging davon aus, das alle Anleger für die Entscheide der Investitionen die gleichen Informationen zur Verfügung haben. In seinen Annahmen setzte einen idealen, perfekten Markt ohne Insider voraus. Dabei gehen alle Investoren von gleichen Annahmen aus. Somit erwirtschaften sie gleiche Renditen. Kernpunkte der Modern Portfolio Theory •...

Analyse des Marktes einfach gemacht – Indikatoren die Zauberworte

Verändernde wirtschaftliche Rahmenbedingungen bedingen flexible Anlageentscheide. Die Börsen-Indikatoren sprechen eine klare Sprache. Zu lange haben die Wertpapierbörsen nur eine Richtung gekannt: Richtung Norden. Die Überhitzung der Börsen hat dazu geführt, dass die Bewertungen der Aktien alles andere als günstig sind. In Zukunft dürfte es nicht mehr so einfach sein, mit Abwarten eine hohe...