Roche im Rückwärtsgang während die Börsen jubeln

Die Performance von Roche trügt, auch der SMI performte nicht viel besser Nicht nur Roche (F. Hoffmann-la Roche AG)- auch Novartis (Novartis AG)-Aktien zeigen seit 2012 auffällig schwache Performances. Seit Frühjahr 2015 zählen sie zu den grössten Verlierern an den Schweizer Börsen. Aber auch der Basisindex, der Schweizerische SMI (Swiss Market Index), der Kursverlauf des Aktienindexes der 20...

Japanische Börsen – hinter den Kulissen

Open-Markt Transaktionen der Notenbanken an der Tagesordnung Mittels Open-Markt Transaktionen an den Geld- und Kapitalmärkten können gewünschte Zins- und Börsenentwicklungen durch die Notenbanken gesteuert werden. So verlängerte die EZB das Anleihen-Rückkaufprogramm von aktuelle EUR 60 Mrd. monatlich bis Ende Dezember 2017 um den Banken Liquidität zuzuführen. Mittels  „Geldschwemme“...

Bitcoin-Chart vs. Tulpenindex-Chart

Die Geschichte der Tulpenspekulation im 17. Jahrhundert und der Bitcoin-Spekulation weisen frappante Ähnlichkeiten auf. Preisindex Tulpen: Creative Commons Lizenz Wikipedia, Urheber: Jay Henry 7 Jahre nach Beginn des Tulpen-Hypes platzte die Spekulationsblase Aus der heutigen Türkei wurde die Tulpe im 16. Jahrhundert nach Europa gebracht. Um 1630 wurde die Tulpe immer beliebter und die Preise stiegen...

Hoch gewichtete Einzeltitel führten zum Kursrückgang am DJIA

Berechnung des Dow Jones Average Index (DJIA) Der DJIA ist ein Kursindex, welcher 30 amerikanische Unternehmen beinhaltet, welche an der New York Stock Exchange (NYSE) kotiert sind. Dieser Index berücksichtigt weder Dividenden, andere Ausschüttungen noch Bezugsrechte. Der Wert des DJIA setzt sich aus der Summe der enthaltenen Einzelwerte (adjustiert durch Bezugsrechte), dividiert durch die Anzahl...

Russische Anleihen im Bewertungsvergleich

Russische Regierung honoriert Verpflichtungen der Sowjetunion Die Brisanz der Presseerklärung des russischen Finanzministeriums von Anfang vergangener Woche wurde von den Finanzmärkten nicht beachtet: Am 8. August 2017 zahlte Russland ihren Teil der Schulden (inkl. Zinsen) von USD 104,5 Mio. an Bosnien und Herzegowina zurück. Diese Schuld betraf die Zusammenarbeit und den Handel mit dem früheren...

Ifa Systems – Kurssturz von 28 Prozent

Aktien von Ifa Systems wiesen den grössten Tagesverlust am deutschen Wertpapiermarkt auf Ohne auf die Geschäfte des Unternehmens einzugehen, interessiert nur, wie sensibel Kurse eines Unternehmens – speziell bei unsicheren Märkten – auf unklare Informationen reagieren. Oder wie im konkreten Falle auf die Ankündigung schlechter, erwarteter Ergebnisse für das vergangene Geschäftsjahr,...

VIX-Volatilität auf historischem Tief

Der VIX, ein wichtiger Indikator über den künftigen Verlauf der US-Wertpapier Börsen Börsenhändler und Broker sind ratlos. Die Spannung und die Nervosität steigt. Die Frage nach dem „wie weiter an den Börsen“ steht im Raum. Denn die Aktien sind überbewertet. Branchenrotationen wie wir sie seit Wochen beobachten, finden oft vor Korrekturen der Märkte statt. Verantwortlich für den...

Das Phänomen „Daimler-Aktie“

Daimler folgt VW Ohne das Thema „Dieselskandal“ aufzuwärmen steht der Investor vor einem grossen Rätsel. Wieso bricht der Kurs der Daimler-Aktie auf die Ankündigung des Diesel-Falles nicht ein, während im Falle der VW Papiere die Dämme den Ausverkauf der Aktien nicht halten konnten. Haben die Investoren antizipiert, dass bei Daimler Ähnliches zum Vorschein kommt? Oder hat sich die...

Tesla Aktien im Bewertungstest

Tesla (TSLA) profitiert von technischem Fortschritt gegenüber seinen Konkurrenten Andere Autoherstellern, die ebenfalls die Automatisierung ihrer Produkte (Autos) zum „SAE Level 5“ (Optimierung des Assistenzsystems zum autarken vollautomatischen Steuerungssystems) entwickeln, bauen auf eine Laser basierte Technologie. Das Ziel der automatisierten Steuersysteme haben alle Fahrzeugproduzenten....

US-Börsen im Zuge von Bewertungskorrekturen und Branchenrotation

Branchenrotation nimmt Fahrt auf Wie in den vergangenen Tagen verloren auch heute die hoch bewerteten Schwergewichte der Internetbranche, wie Amazon (AMZN), Apple (AAPL), Facebook (FB) und Google (GOOG). Neue Favoriten der Branchenrotation sind Bankaktien im Hinblick auf die Ausweitung der Geschäfte im Zusammenhang mit dem erwarteten höheren Wirtschaftswachstum. Die 34 grössten Finanzinstitute bestanden...
Seite 1 von 212